lorem ipsum dolor sit thumb
lorem ipsum dolor sit thumb
lorem ipsum dolor sit thumb
lorem ipsum dolor sit thumb

Heißwasserstrahlfahrzeug für Gehwege CMAR LD 306

Der Heißwasserstrahlreiniger CMAR LD 306 arbeitet mit einem umweltfreundlichen Reinigungsverfahren, bei dem hoher Druck und heißes Wasser chemikalienfrei eingesetzt werden. Er dient insbesondere der Beseitigung von Ölspuren und Kaugummis auf jeder Art von Untergrund.

Die LD 306 gibt Steinen in gepflasterten Bereichen aber auch anderen Bodenbelägen der Stadt ihr ursprüngliches Aussehen zurück.

Die Referenz des Marktes ist sowohl in in als auch außerhalb Frankreichs sehr gefragt.

Live aus Ihren Städten

CMAR im Video

CMAR, französischer Fabrikant von Spezialfahrzeugen und Stadtreinigungsausrüstungen ist europäischer Marktführer für Stadtreinigung und Spezialfahrzeugbau

Bei CMAR forscht, renoviert und modernisiert man die Ausrüstungen unter Berücksichtigung der städtischen Entwicklung, wobei Qualität immer an oberster Stelle steht. CMAR ist seit 2008 nach ISO 9001 zertifiziert und hat sein eigenes Planungsbüro.

Der Kompaktträger CMAR LD 306 mit hydrostatischem Fahrantrieb und 4 Antriebs- und Lenkrädern ist der leistungsstärkste in der Reihe der CMAR-Produkte. Er ist serienmäßig mit zwei Ölkesseln ausgestattet. Seine Betriebstemperatur liegt bei etwa 95 °C. Zusammen mit einem Hochdruck-Wasserkreis mit einem Durchsatz von 43 l/min und einem Druck von bis zu 300 bar reinigt der LD 306 CMAR ihre Pflastersteine optimal und bringt ihnen ihr ursprüngliches Aussehen wieder zurück.

Der Niederdruckkreis für Kaltwasser mit einem Durchsatz von 70 l/min und einem Druck bis zu 80 bar ermöglicht das Abspülen des Schmutzwassers oder das Umfunktionieren Ihres CMAR-Reinigers in ein Sprühgerät. Der Heißwasserreiniger für Gehsteige ist mit einem verstärkten 1650 l-Polyestertank und einem technischen Raum ausgestattet und hat eine sehr lange Betriebsdauer. Auch der Fahrkomfort ist ausgezeichnet, denn die Kabine ist mit einer Panoramascheibe und zwei gefederten Komfortsitzen ausgestattet.

Zulässiges Gesamtgewicht: 6000 kg

Abmessungen: L: 5614 mm - B: 1350 mm - H: 2125 mm

MOTOR EURO VI

Hubraum 

Leistung 

maximales Drehmoment

Lichtmaschine 

Katalysator mit Partikelfilter

Tank 

Emissionen

Motor VM, Dieselvierzylinder mit Turboverdichter

2970 cm³

80 kW von 2300 bis 2600 U/min (110 PS)

420 Nm bei 1100 U/min

12 V / 105 A

System SRC (Selective Catalytic Reduction)

Adblue, Fassungsvermögen 15 l

entspricht den technischen Anforderungen der Norm EURO VI


Steuerung

Automotive Hydrostatsteuerung

2 Geschwindigkeitsbereiche

4 Antriebsräder

4 Lenkräder

Differenzial- und Längssperre 

Gänge

1. Gang: 0-12 km/h

2. Gang: 0-25 km/h

FahrwerkU-förmiger, verstärkter Rahmen
Bremsen

4 belüftete Scheibenbremsen

ABS-System

Hydraulische Servobremsanlage, Zweikreissystem an Vorder- und Hinterrädern

Handbremse an Hinterrädern

Bremskorrektur entsprechen der Last

Lenkung 

Hydrostatisch an Vorderrädern

4 Lenkräder

Lenkbare Hinterachse und Möglichkeit für Kriechgang oder Kreisfahrt 

Wendekreis zwischen Gehsteigen: 3290 mm

Aufhängung

Vorne:

Schraubenfederung

Teleskopstoßdämpfer 

Heckstange Panhard

 

Hinten: 

Schraubenfederung

Teleskopstoßdämpfer 

Querstabilisator

 

Kabine mit Rundsichtscheibe

  • Seitliches Schiebefenster
  • Verglaste Türen im unteren Bereich 
  • 2 gefederte Komfortsitze
  • Höhenverstellbarer Fahrersitz mit verstellbarer Rückenlehne und Sitzposition
  • Höhenverstellbarer Passagiersitz mit verstellbarer Rückenlehne
  • Automatik-Sicherheitsgurt 
  • Innenraumbeleuchtung
  • Sonnenschutzblende an der Fahrer- und Passagierseite
  • Zwei einklappbare Außenrückspiegel
  • Scheibenreinigungsanlage
  • Lüftungszentrale mit zwei Geschwindigkeitsstufen und sechs Düsen (Windschutzscheibe, Seitenscheiben und Decke)
  • Schutz des Kabinenbodens durch Rostschutzbehandlung 
  • Isolierende Scheiben
  • Neigungs- und höhenverstellbare Lenksäule 
  • Beheizte Windschutzscheibe 

Die CMAR LD 306 ist die Weiterentwicklung des Heißwasserstrahlgeräts für Straßenpflaster NC 300 EURO V, das schon seit langem von CMAR hergestellt wird. Der Reiniger ist mit einem EURO VI-Motor mit Direkteinspritzung mit 80 kW ausgestattet und entspricht den neuesten Umweltanforderungen.

Mit seinem kompakten Maßen und der neuesten Technologie integriert sich der LD 306 perfekt in die Umgebung unserer Stadt, um sie erstrahlen zu lassen. Mit dem Allradgetriebe und dem Schnellwechselsystem für die Geräte des Sommer- und Winterdienstes kann der Reiniger CMAR LD 306 zum Geräteträger, zur Heck-Salzstreumaschine oder zum Schneeräumfahrzeug mit Frontschneepflug umfunktioniert werden. Der Heißwasserreiniger CMAR ist absolut vielseitig.


    Aucun avis pour le moment.